Schwalbe Schlauch Aerothan 28"

Artikel-Nr.: 79729
6
6
23,45€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Kein Bild zur gewählten Produktvariante verfügbar.

Schlauch Aerothan 28" - transparent/37/50-622 SV 40 mm
Schlauch Aerothan 28" - transparent/23/28-622 SV 40 mm
Schlauch Aerothan 28" - transparent/28/35-622 SV 40 mm
Schlauch Aerothan 28" - transparent/28/35-622 SV 40 mm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00
Aufgrund von unbekannten Lieferzeiten sind bestimmte Varianten dieses Artikels aktuell nicht bestellbar. Mehr Informationen zur aktuellen Situation
Der Aerothan Schlauch von Schwalbe für 28" Reifen kombiniert optimale Pannensicherheit, niedriges Gewicht und minimalen Rollwiderstand für Dein Rennrad, City- oder Touringbike. Er ist sehr hitzebeständig, sodass er für Felgenbremsen gut geeignet ist. Selbst bei niedrigem Luftdruck bleibt er stabil.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Road, City, Touring & Trekking
ETRTO: 23-622 bis 28-622; 28-622 bis 35-622; 37-622 bis 50-622
Schlauchmaterial: Thermoplast
Ventilart: SV 40 mm

Hinweis des Herstellers:
Außerhalb des Mantels kann Dein Aerothan Schlauch vorsichtig aufgepumpt werden, bis er faltenfrei ist und eine runde Kontur aufweist. Dies entspricht einem Druck von maximal 0,3 bar. Er sollte niemals mit einem Druck befüllt werden, der diesen Wert überschreitet. Es besteht ansonsten die Gefahr, dass sich der Aerothan lokal stark überdehnt oder sogar platzt.

Passende Dimensionen (ETRTO):


23/28-622 SV 40 mm:
- 700 x 23C (23-622)
- 700 x 25C (25-622)
- 700 x 28C (28-622)

28/35-622 SV 40 mm:
- 700 x 28C (28-622)
- 700 x 30C (30-622)
- 28 x 1.30 (33-622)
- 28 x 1.35 (35-622)

37/50-622 SV 40 mm:
- 700x35C (37-622)
- 700x38C (40-622)
- 700x40C (42-622)
- 28 x 1.65 (44-622)
- 28 x 1.75 (47-622)
- 28 x 2.00 (50-622)

Ausführungen:


23/28-622 SV 40 mm:
Ventilart: SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge: 40 mm
Herstellernummer: 10400413 (20E)

28/35-622 SV 40 mm:
Ventilart: SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge: 40 mm
Herstellernummer: 10400423 (16E)

37/50-622 SV 40 mm:
Ventilart: SV (Sclaverand-/Presta-Ventil)
Ventillänge: 40 mm
Herstellernummer: 10461373 (17E)

Ventilinformation


Fahrradschläuche sind mit unterschiedlichen Ventilarten erhältlich.
Die Wahl des Ventils hängt vom Einsatzbereich und dem Durchmesser der Felgenbohrung ab.

SV-Ventil:
Synonyme: Sclaverand-Ventil (SV), Französisches Ventil, Presta-Ventil
Außendurchmesser: 6,5 mm
Gut zu wissen: Bei allen Schwalbe-Schläuchen mit SV-Ventil ist das Ventil abschraubbar, z. B. zur Ventilverlängerung oder zum Befüllen mit Reifendichtmittel.

Lieferumfang:


- 1 x Schlauch Schwalbe Aerothan

Gewicht:

  • transparent/23/28-622 SV 40 mm: 41 g
  • transparent/28/35-622 SV 40 mm: 50 g
  • transparent/37/50-622 SV 40 mm: 61 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • transparent/23/28-622 SV 40 mm
    23,45€
  • transparent/28/35-622 SV 40 mm
    23,45€
  • transparent/37/50-622 SV 40 mm
    23,45€

Kundenbewertungen (6)

3.7

Kundenbewertungen (6)

3.7/5.0
5
2
4
2
3
0
2
2
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Carsten B.  am 19.03.2021
verifizierter Kauf

Deutliche Gewichtsersparnis an meinem Gravel möglich. Bislang vollkommen unauffällig nach knapp 2000km. Zur Pannensicherheit kann ich bislang noch nichts sagen. Preislich halt recht happig.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan H.  am 28.02.2021
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Schade eigentlich. Das Produkt wurde ja gut beworben durch geschickt platziertes Marketing. Es lief bei mir auch eine Zeit lang gut. Aber nach einiger Zeit kamen die Probleme. Bei mir vor allem, dass die Schläuche an den Ventilen undicht wurden. An der Stelle kann man es im Prinzip vergessen die (ebenfalls nicht wirklich guten) Glueless Patches zu verwenden. Tja es war ein guter Versuch, aber für mich persönlich sind diese Schläuche nicht akzeptabel und dafür auch einfach wirklich sehr teuer. Auch für den Notfall, falls mein Tubeless sich mal verabschiedet, werde ich wieder auf den alten Standard zurückgehen. Somit spare ich auch wieder Geld für ähnliche Qualität .)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Tobias R.  am 25.02.2021
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe die Aerothan SV17E für vorne und hinten bestellt und war sofort vom Fahrgefühl begeistert. Sie haben einen spürbar geringeren Rollwiderstand und fahren sich auch mit sehr geringem Luftdruck noch super stabil. Auf Wald und Schotterpisten eigentlich kein großer Unterschied zum Tubeless Gefühl.

Wo viel Licht ist, ist aber auch viel Schatten! Ich hatte bereits mehrere Platten, definitiv mehr als mit Butylschläuchen. Allerdings habe ich beim Test auch eher nicht so pannensichere Mäntel verwendet und da ich zum Teil bei Schnee im Wald unterwegs war habe ich evtl. mehr Dornen und Splitt als sonst mitgenommen. So weit so gut.
Allerdings sind die Aerothan aus meiner Sicht unreparierbar! Die ersten 2 Schwalbe Seamless Patches habe ich noch drauf bekommen. Die anderen wollten gar nicht richtig kleben. Unterwegs bei Kälte kann man die gleich vergessen. Selbst bei Wärme und perfekt gereinigtem Schlauch wollte sie nicht richtig halten. Und der erste Flicken fiel nach der ersten Schneefahrt wieder ab. Bilanz: Vom Flickset mit 6 Flicken habe ich jetzt noch 2 auf einem Schlauch. Einer wollte gar nicht kleben. 3 sind wieder vom Schlauch abgefallen. Habe jetzt einen Schlauch mit Löchern, aber keins bekomme ich zu. Unreparierbar! Das geht so gar nicht! Ich baue sie wieder aus. Sehr schade! Ein teure Erfahrung.

(Ich hatte die Bewertung bereits früher geschrieben und dem Support-Team die Möglichkeit gelassen, mit mir Kontakt aufzunehmen. Das ist leider nicht passiert. Daher jetzt die direkte Veröffentlichung.)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan M.  am 14.01.2021
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Das Einbauen des Schlauches war sehr leicht, da gab es keinerlei Quetschungsgefahr. Dass er so leicht ist, ist natürlich toll für die Beschleunigung. Luft verliert er in etwa genausoschnell wie ein dünner Butylreifen. Der bessere Pannenschutz gegenüber Butyl mag theoretisch existieren, aber was durch den Mantel durchkommt, das kommt eigentlich immer auch durch den Schlauch, auch wenn der stabiler ist als Gummi. Sehr sanftmütiges Verhalten bei Luftverlust kann ich bestätigen, erst bei fast komplett leer wird er kaum noch fahrbar und selbst luftlos im Vorderrad hab ich mich mit 15 km/h noch ohne Schäden nach Hause getraut. Großer Nachteil des Schauches: Es fehlt die Verschraubung für das Ventilrohr. Ein Nachpumpen eines leicht lädierten Schlauches während der Tour wurde so unmöglich: Beim leichtem Andrücken der Pumpe kam der Rest der Luft aus dem Schlauch und bei starkem Andrücken der Pumpe verschwand das Ventil im Reifen.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.