Troy Lee Designs Stage MIPS Helm - nova glo red/57 - 59 cm

Troy Lee Designs Stage MIPS Helm

Artikel-Nr.: 68140
3
3

Wenig Gewicht, viel Spaß: der Stage MIPS Helm von Troy Lee Designs


Der Stage Helm definiert Mountainbike-Sicherheit, Style, Komfort und Belüftung neu. Der leichteste Integralhelm seiner Klasse kombiniert EPP (für Stöße bei geringer Geschwindigkeit) und EPS (für Stöße bei hoher Geschwindigkeit) in einem eleganten Paket, das einen neuen Maßstab für Mountainbike-Enduro-Helme setzen wird.

Technische Daten:

Einsatzbereich:
All Mountain
Belüftungsöffnungen:
11
Konstruktion:
MIPS®-System
Verschluss:
Magnetraster

Features:

  • Polylite Schalenkonstruktion mit Faserverstärkung
  • Dual Density (= Kombination von EPS- und EPP-Aufpralltechnologie)
  • Polyacrcylite-injizierte Kinnbügel mit EXOskeleton-Verstärkungen
  • 11 High-Flow-Lufteinlässe
  • 14 Open-Core-Auslasskanäle für maximalen Luftdurchsatz
  • Fidlock Magnet-Schnallensystem
  • integrierte, eloxierte Aluminium-Kunststoff-Hardware (Extra-Set enthalten)
  • X-static Komfort-Kopfpolsterung trocknet schnell und ist geruchshemmend
  • schmale, weiche Wangenpolster aus Xstatic-Material für maximalen Komfort und Atmungsaktivität
  • mit EPP-ausgekleideter Kinnbügel für Multi-Impact-Performance
  • verstellbares Visier (+/- 40 mm)
  • erfüllt die US-amerikanische Prüfnorm für Downhill-Helme (ASTM F1952)
  • erfüllt die US-amerikanische Prüfnorm für BMX-Helme (ASTM F2032)
  • antibakterielle Wirkung durch Silberfäden

Technologien:

MIPS®:
MIPS (Multi-Directional Impact Protection System) ist eine einzigartige Technologie, die das Gehirn bei einem schrägen Aufprall schützt.
Dabei wird das Prinzip der natürlichen reibungsarmen Schicht des Hirns adaptiert, um die auftretenden Kräfte zu minimieren.

Dual Density:
Die Innenschale besteht aus 2 Schichten mit unterschiedlicher Dichte. EPS (expandiertes Polystyrol) und EPP (expandiertes Polypropylen) bieten Schutz bei verschiedenen Aufprallgeschwindigkeiten.

Pflegehinweis:

Reinige Deinen Helm ausschließlich von Hand mit kaltem Wasser und lasse ihn an der Luft trocknen.

Größenberatung:

54 - 56 cm:
XS/S
57 - 59 cm:
M/L
60 - 63 cm:
XL/XXL

Herstellernummern:

brush camo military:
11541600
nova glo red:
11525405
signature blue:
11503701
stealth midnight:
11543708
valance red:
11504200
valance blue:
11504202

Lieferumfang:

  • 1 x Helm Troy Lee Designs Stage MIPS
  • 1 x Helmbeutel Troy Lee
  • 2 x Headliner (10 mm, 13 mm)
  • 3 x Cheekpad (15 mm, 25 mm, 35 mm)
  • 2 x Neck Roll (15 mm, 25 mm)
  • 1 x Ersatzvisierschraube
  • 1 x Stickerbogen (DIN A5)

  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00

Ausführungen:

  • signature vapor/57 - 59 cm, verfügbar
    276,11€
  • signature vapor/60 - 63 cm, verfügbar
    276,11€
  • signature vapor/54 - 56 cm, verfügbar
    276,11€
  • nova glo red/57 - 59 cm, verfügbar
    202,53€
  • nova glo red/60 - 63 cm, verfügbar
    164,45€
  • valance blue/60 - 63 cm, verfügbar
    276,11€

Kundenbewertungen (3)

5

Kundenbewertungen (3)

5.0/5.0
5
3
4
0
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Danilo R. am 06.06.2023
verifizierter Kauf
Artikel: stealth midnight/60 - 63 cm

Perfect fit and comfort for a full face. I tried different ones but only the TLD Stage fitted nicely for me.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Detlef N. am 04.02.2019
7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Der TLD Stage ist ein Segen und sitzt - zumindest auf meiner Birne - sprichwörtlich wie angegossen. Handling, Qualität und Design überzeugen. Die Belüftung funktioniert, der Luftdurchzug ist nahezu geräuschlos angenehm. Insbesondere aber das geringe Gewicht "erleichtert" auch den dauerhaften Einsatz ohne Reue, habe ich doch bisher mit meinem Giro Switchblade nach zwei/drei Stunden immer über Nackenschmerzen geklagt und die "Kinnlade switchen" müssen. Der Stage hingegen wiegt mit Kinnbügel soviel, wie der - dank Ohrenschutz zweifellos herausragend sichere - Switchblade ohne und das ist ein entscheidendes Kriterium, dass man ihn auch einsetzt. Ich kann ein Lied vom Kinnschutz singen, hatte ich doch 2017 einen schweren Sturz mit Helm ohne Kinnbügel, der eine Trommelfellverletzung, Nasenbeintrümmerbruch und zwei zu nähende Schnittverletzungen über Auge bzw. Wange zur Folge hatte, ansonsten blieb ich körperlich fast unversehrt. Inzwischen ist fast alles bestens verheilt, die Tendenz zum Nasenbluten geblieben ... aber aus der Erfahrung habe ich gelernt.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.