Testival_LP XL Header_01_DE.png

Für dieses Jahr ist unser Testival Geschichte, wir danken allen Testern und Austellern für euer Kommen und freuen uns auf nächstes Jahr, bei hoffentlich besserem Wetter :) 

 

Melde Dich doch für unseren Newsletter an und erfahre als erster vom nächsten Testival.

Du möchtest früher über unsere Aktionen und Events informiert werden? Dann melde Dich jetzt zum Newsletter an!

* Pflichtfeld

Am letzten Wochenende im September, also am Samstag den 28.09. und am Sonntag den 29.09. findet unser diesjähriges Testival am Dreiländereck statt. Von 10:00 - 18:00 Uhr gibt es wieder jede Menge Bikes namhafter Hersteller und unterschiedlicher Disziplinen zum Testen. Wie auch im letzten Jahr steht der Bikepark des Geländefahrrad Aachen e.V nur am Samstag für die Testfahrten auf dem MTB zur Verfügung. Für all diejenigen, die ein Gravelbike ausprobieren möchten, bietet die Region um das Dreiländereck ebenfalls ideale Voraussetzungen und ihr könnt die Räder auf Herz und Nieren testen.

Unsere Aussteller und Testbikes

5010 | Megatower | Hightower | Nomad | Bronson | Maverick

301 Trail | 301 Enduro | 4-ONE

RANSOM 900 TUNED | RANSOM 700 TUNED | GAMBLER 900 TUNED | SPARK 910 | CONTESSA SPARK 910 | STRIKE eRIDE 910

SB100 | SB130 | SB140 | SB150 | SB165

Saturn 14 | Argon CX | CX-PI | G1

SAM² | JAM² | PARALANE² | RAVEN² |  JARIFA² |WHISTLER² |  AVENTURA² | PLANET² |

SAM | JAM | PARALANE | IZALCO MAX DISC 

Exploro | Strada

Infos

Wichtige Infos zu Deiner Testfahrt:

  • registriere Dich vor Ort und unterschreibe den Haftungsausschluss
  • such Dir Dein Testbike bei einem der Aussteller aus
  • hinterlege Deinen Personalausweis als Pfand beim Aussteller
  • setze Deinen Helm auf, fahre los und nach 1 Stunde bringst Du das Bike einfach wieder zurück
  • alle Testräder sind mit Pedalen ausgestattet, möchtest Du lieber Deine eigenen Pedale fahren, dann bring diese einfach mit, sie werden dann vor Deiner Ausfahrt montiert
  • am Samstag steht Dir der Bikepark für Deinen Testride zur Verfügung, hier empfehlen wir das Mitbringen von Handschuhen und Protektoren. Am Sonntag steht der Bikepark für Testfahrten nicht zur Verfügung 
  • zusätzlich gibt es mehrere Touren und Teststrecken, damit Du die Bikes ausgiebig erfahren kannst

Touren & Teststrecken

"Damit Du Dein Testbike auch ausgiebig testen kannst, haben wir eine Teststrecke und mehrere Touren zusammengestellt.
Bei diesen ist zu beachten, das es sich private Fahrten handelt. Die Strecken werden zwar geführt, es findet jedoch keine Versicherung über bike-components statt."

Björn, Produktmanagement

Gravel Testrunde:

  • Länge: 8,46 km
  • Höhenmeter: 159 Hm

Testival Gravel Tour:

  • Start: Samstag 11:00 Uhr
  • Länge: 36,48 km
  • Höhenmeter: 618 Hm
  • Guide: Björn

Die Testival Gravel-Tour für Earlybirds: Sie führt uns über limburgische Schotterwege und belgische RAVeLs. Mit welchem Rad Du mitfährst (waschechtes Gravel-Bike, Cyclocrosser, Cross-Country-MTB oder geländegängiges Trekking-Rad), bleibt Dir überlassen. Start und Ziel der Tour ist der bc-Stand auf dem Testivalgelände am Dreiländereck.

Folgende Dinge solltest Du im Gepäck haben:

  • Getränke & Proviant
  • Ersatzschlauch, Miniwerkzeug etc.
  • Regenjacke (je nach Wetterlage)

Liteville Gravel Tour:

  • Start: Samstag 15:30 Uhr
  • Länge: 38,74 km
  • Höhenmeter: 667 Hm
  • Guide: Björn

Liteville ist mit seinem neuen Gravel-Bike 4-One MK1 auf unserem Testival am Start. Kleine Naturpfade und Schotterwege im Grenzgebiet bieten die perfekte Kulisse, um das Gravel-Bike auf Herz und Nieren zu testen. Natürlich kannst Du diese Tour auch mit Deinem eigenen Gravel-Bike, Cyclocrosser, Cross-Country-MTB oder Trekking-Rad bestreiten. Start und Ziel dieser Tour ist der Liteville-Stand auf unserem Testival-Gelände am Dreiländereck.

Folgende Dinge solltest Du im Gepäck haben:

  • Getränke & Proviant
  • Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, etc.
  • Regenjacke (je nach Wetterlage)

3T Gravel Tour:

  • Start: Sonntag 11:00 Uhr
  • Länge: 39,90 km
  • Höhenmeter: 514 Hm
  • Guide: Anne & Robin

3T hat mit dem Exploro die Messlatte für schnelle Gravel-Bikes hochgelegt. Die Tour über belgische RAVeLs und kleine Nebenstraßen bietet eine gute Gelegenheit, die Räder der Testflotte einmal selbst zu testen. Auch diese Tour kannst Du natürlich mit Deinem eigenen Gravel-Bike, Cyclocrosser, Cross-Country-MTB oder Trekking-Rad fahren. Der 3T-Stand auf unserem Testival ist Start- und Zielpunkt dieser Tour.

Folgende Dinge solltest Du im Gepäck haben:

  • Getränke & Proviant
  • Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, etc.
  • Regenjacke (je nach Wetterlage)

Testival Saturday Road Ride:

  • Start: Samstag 11:00 Uhr
  • Länge: 45,41 km
  • Höhenmeter: 799 Hm
  • Guide: Robin & Stefan

Zu unserem Testival gibt es am Samstag auch eine Tour für Rennradfahrer. Hier geht es in das schöne belgische Umland. Über Hombourg, Aubel und De Plank führt uns die Strecke dann wieder zurück zum Dreiländereck. Start und Ziel dieser Ausfahrt ist der bc-Stand auf dem Testivalgelände.

Folgende Dinge solltest Du im Gepäck haben:

  • Getränke & Proviant
  • Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, etc.
  • Regenjacke (je nach Wetterlage)

Testival Sunday Road Ride:

  • Start: Sonntag 11:00 Uhr
  • Länge: 51,42 km
  • Höhenmeter: 745 Hm
  • Guide: Stefan

Auch am Sonntag gibt es bei unserem Testival eine Rennradtour. Diese entspannte Runde führt auf dem Gebiet vom Amstel Gold Race über limburgische Wege und Hügel. Start und Ziel der Strecke ist der bc-Stand auf dem Testivalgelände am Dreiländereck.

Folgende Dinge solltest Du im Gepäck haben:

  • Getränke & Proviant
  • Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, etc.
  • Regenjacke (je nach Wetterlage)

Fahrtechnik Kurse für MTB & E-MTB

"Du kannst auf unserem Testival auch in das Thema Fahrtechnik einen Einblick gewinnen. Melde Dich einfach für einen der Schnupperkurse von TrailXperience an. Die Kurse starten jeweils Samstag und Sonntag um 11:00 und 13:30 Uhr."

Stefanie, Event & Sponsoring

Schnupperkurs MTB BASIC & INTERMEDIATE

Im Schnupperkurs Basic & Intermediate behandeln wir gemeinsam die Themen, die Dein Vertrauen in Dein Bike stärken und die Deine Fahrsicherheit erhöhen.
Dabei geht es ganz grundsätzlich um die korrekte Position auf dem Bike, und – ganz wichtig – um das Bremsen und Verzögern auf verschiedenen Untergründen.

Ziele: Vertrauen | Sicherheit | Kontrolle

Start: SA + SO 11:00 UHR

Dauer: 1 h

Schnupperkurs MTB ADVANCED & EXPERT

Im Schnupperkurs Advanced & Expert behandeln wir gemeinsam die Themen, die eine Grundlage für Fahrtechnik & Trails schaffen.
Dabei geht es zum Beispiel um den fahrerischen Umgang mit verschiedenen Geländeformen wie z.B. Wellen und Stufen, aber auch um das effektive Bremsen und das kontrollierte Verzögern Deines Bikes auf verschiedenen Untergründen.

Ziele: Techniken | Trails | Fahrspaß

Start: SA + SO 11:00 UHR

Dauer: 1 h

Schnupperkurs E-MTB BASIC & INTERMEDIATE

Im Schnupperkurs Basic behandeln wir gemeinsam Themen, die Dein Vertrauen in Dein E-Bike stärken und die Deine Fahrsicherheit erhöhen.
Dabei geht es zum Beispiel um den Einsatz und die richtige Nutzung des Motors oder – ganz wichtig – um das Bremsen und Verzögern des E-Bikes auf verschiedenen Untergründen.

Ziele: Vertrauen | Sicherheit | Kontrolle

Start: SA + SO 13:30 UHR

Dauer: 1 h

Schnupperkurs E-MTB ADVANCED & EXPERT

Im Schnupperkurs Advanced behandeln wir deutlich MTB-spezifischere Themen – damit durch den Einsatz verschiedener Techniken der Fahrspaß im Gelände und auf Trails erhöht wird.
Unter anderem werden wir den Motoreinsatz konkret an das Gelände anpassen, die Position auf dem Bike präzisieren & optimieren – und natürlich auch den Weg bergab mit wichtigen Fahrtechnik-Tipps sicherer und kontrollierter machen.

Ziele: Techniken | Trails | Fahrspaß

Start: SA + SO 13:30 UHR

Dauer: 1 h

Anfahrt