squirt Lube Kettenwachs

Artikel-Nr.: 75899
29
29
Lube Kettenwachs - universal/15 ml
Lube Kettenwachs - universal/120 ml
Lube Kettenwachs - universal/500 ml
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00

Das Lube Kettenwachs von squirt – gelangt dahin, wo Du es benötigst


Das Lube Kettenwachs von squirt ist ein Trockenschmiermittel auf Wachs- und Wasserbasis, das ganz ohne Lösungsmittel auskommt und daher zu 100 % biologisch abbaubar ist. Nach dem Auftragen verdunstet das Wasser. Dadurch bleibt eine trockene und grifffeste Oberfläche zurück, an der kaum Schmutz haften bleibt. Dank des Wassers kann das Wachs in die Zwischenräume der Kettenglieder eindringen. Bei lösemittelhaltigen Schmiermitteln trocknet das Wachs oft schon an der Kettenoberfläche. Mit dem Lube Kettenwachs gelangt das Schmiermittel aber genau da hin, wo sich die Kette bewegt.

Spezifikationen:

Bezeichnung:
Squirt Long Lasting Dry Lube
Einsatzbereich:
Kettenschmiermittel

Features:

  • ohne Lösungsmittel und 100 % biologisch abbaubar
  • es bleibt keine feuchte Oberfläche wie bei ölhaltigen Kettenschmierstoffen zurück
  • reduziert den Kettenverschleiß und erhöht somit die Laufleistung
  • Schmutz bleibt nicht haften, kein aufwendiges Putzen
  • vermindert starke Verunreinigung der Kette, Kassette und Schaltwerksröllchen

Anwendung:

  • bei Erstanwendung Kette reinigen und trocknen
  • auch neue Ketten vorher reinigen
  • auf der Ketteninnenseite auftragen und trocknen lassen
  • bei Erstanwendung wiederholen
  • vor dem erneuten Auftragen ist keine Reinigung der Kette erforderlich
  • die Kette durch ein trockenes Tuch laufen lassen und anschließend dünn auftragen

Warnhinweis des Herstellers:
Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sollte man Lube Kettenwachs in beheizten Räumen auftragen und trocknen lassen.

Kennzeichnung nach CLP-Verordnung:

Nicht erforderlich.

Gefahrbestimmende Komponenten:

Nicht erforderlich.

Hersteller:

Bikinvention 2 CC
121 Gladiolius Ave, Brenton on Sea,
Knysna,
Republic of South Africa
Telephone: +27 (0) 83 459 4548
Fax: +27 (0) 86 611 5499
jh@squirtlube.com

Ausführungen:

15 ml:
Nennmenge:
15 ml
Verpackungsform:
Tropfflasche

120 ml:
Nennmenge:
120 ml
Verpackungsform:
Flasche

500 ml:
Nennmenge:
500 ml
Verpackungsform:
Flasche

Lieferumfang:

  • 1 x Kettenwachs squirt Lube

Ausführungen:

  • universal/120 ml, lagernd
    8,65€
  • universal/15 ml, nicht lieferbar
    1,72€
  • universal/500 ml, nicht lieferbar
    30,29€

Kundenbewertungen (29)

4.5

Kundenbewertungen (29)

4.5/5.0
5
18
4
8
3
2
2
0
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Christoph G.  am 06.10.2022
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich bin am MTB von einem einfachen Allwetteröl auf Squirtlube umgestiegen. Geölt habe ich immer nach ein bis zwei Ausfahrten (ca. 60 bis 80km), das Wachs trage ich nach drei bis vier Touren (80 bis 120 km) auf. Hatte gehofft, dass man weniger oft wachsen muss, allerdings bleibt der Antrieb mit dem Wachs wesentlich sauberer. Die Kette läuft sehr leise. Bin unterm Strich sehr zufrieden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel K.  am 02.09.2022
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich hab die kleine Probepackung anhand der positiven Bewertungen mitbestellt, bin aber nach mehreren Anwendungen und diversen Touren nicht ganz überzeugt. Der (Rennrad-)Antrieb läuft trotz korrekter Anwendung nicht ganz so lautlos und perfekt wie mit gescheitem Kettenöl (Jammern auf hohem Niveau allerdings), und ich habe den Eindruck, man muss schneller wieder nachlegen als bei herkömmlicher Ölung. Nur alle paar Touren, wie anderswo gelesen, kann ich definitiv nicht bestätigen. Die geringere Schmutzanfälligkeit der Kette kann tatsächlich sein, ist aber natürlich wurscht, wenn man eh vor jeder Trainingsrunde mal kurz Hand anlegt.
Das Geschriebene bezieht sich auf trockenes Wetter; ich habe bisher keine Erfahrung bei Nässe.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Gerrit A.  am 23.08.2022
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kettenöl ade! Was bin ich froh, dass ich dieses Kettenwachs entdeckt habe! Inzwischen sind sogar die Räder meiner Frau und der Kinder auf Wachs umgestellt. Natürlich übernimmt Papa die Pflege des gesamten Fuhrparks :D

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas F.  am 22.07.2022
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Verwende das Wachse bei einem Riese&Müller Supercharger mit Rohloff Schaltung. Die Kette zeigt nach 8500 km und knapp 140.000 Höhenmetern keinen messbaren Verschleiß (Rohloff Lehre). Bei Kettenschaltungen würde ich testen, ob das System nicht lauter wird.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel D.  am 01.07.2022
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

bestes Zeug, nehme nur noch das Squirt . seit Jahren... kein Dreck an der Kette, Leicht zu reinigen TOP

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander K.  am 02.05.2022
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Habe jetzt einige Kettenschmiermittel durchprobiert (Ballistol, WD40 dry/wet, Mucoff dry/wet).
Die Alternative Wachs hat mich bisher am meisten überzeugt.
Eingesetzt am MTB sowie Rennrad im Sommer und Winter.
Die Kette bleibt über einen Zeitraum von zwei bis drei langen Touren ruhig. Kein klebriges Material welches abfliegt und Rahmen und Hinterrad dreckig macht.

Wichtig ist die Ketter vor dem Umstieg vollständig zu entfetten, regelmäßig sauber zu machen (trocken mit Tuch reicht) und nach dem Auftragen ausreichend lange einwirken zu lassen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jean-François B.  am 01.03.2022
verifizierter Kauf

OK pour les VTT mais pas pour mon vélo de route. La cire s'accumule sur la chaine et laisse un dépôt qui s'épaissit au fil du temps. A moins de bien frotter la chaine, ce qui est beaucoup plus souvent le cas lors du lavage d'un VTT.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Torsten H.  am 10.12.2021
verifizierter Kauf

Hält sehr lange auf der Kette und zieht kaum Dreck an. Einziger Nachteil ist, dass die Kette vorher entfettet werden muss und das Wachs recht lang trocknet bis man fahren kann.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander L.  am 03.08.2021
verifizierter Kauf

Das wax ist gut. Kette und der rest bleibt sauber auch nach zig km.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Oliver F.  am 15.07.2021
8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kleiner Hinweis für Faulpelze (wie ich): Spart euch das Entfetten! Neue Kette je nach Witterung fahren, bis sie eh geschmiert werden muss. Dann Squirt drauf. Nach der Fahrt die Wachs-Fett-Klumpen abwischen und dann wieder Squirt drauf. Reicht!
Bei winterlichen Salzfahrten ist das Zeug leider nicht tauglich; Kette rostet sofort (~1. Arbeitstag beim Pendeln); Winters also was mit Öl.
Vorsicht: Nicht direkt vor der Fahrt auftragen; dann hält das Wachs nicht. Es muss trocknen. Daher NACH einer Fahrt nachwachsen.
Ich wachse bei trockenem Wetter so alle 200-300km; bei Nässe nach jeder Fahrt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Volker W.  am 28.06.2021
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Nutze es nun seit 1,5 Jahren an allen Bikes.
Mittlerweile entfette ich meine kurz eingefahrenen Ketten penibel und "koche" mit absolut black graphenwachs eine Grundschmierung ein. Mit squirt behandle ich dann unregelmäßig nach.
Wenn man nur squirt verwendet, sollte man die Kette nicht komplett entfetten, sondern lediglich die offenen Bereiche z. B. mit einem getränkten Lappen. Dann entstehen zu Beginn schwarze krümmelige Rückstände die man abnehmen kann.
Schmutz bleibt dann auch keiner mehr dran. :)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Felix B.  am 15.06.2021
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich finde Squirt ist das beste Schmiermittel.
Es ist leicht aufzutragen und zieht den Dreck nicht so stark an wie normales Öl. Mit einem trockenen Tuch lässt sich die Kette leicht vom groben Schmutz befreien und man kann es neu auftragen.

Hält gefühlt auch länger als andere trockenschmiermittel.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan M.  am 02.06.2021
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich bin nach Jahrzehnten Ölen jetzt aufs Wachsen umgestiegen und kann es nur empfehlen! Kein Öldreck-Klumpen mehr im Antrieb, der Glanz bleibt erhalten ohne zu Putzen. Ich muss zwar öfter wachsen als ölen (etwa alle 100 km anstatt wie beim Öl alle 200 km), aber das Wachsen dauert nur 2 Minuten und letztendlich spare ich viel Zeit, weil die aufwändigen Putzaktionen wegfallen. Abzug gibt es nur, weil dieses Wachs im Sommer sehr dünnflüssig wird und beim Auftragen die Hälfte gleich auf den Boden runtertropft.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Felix D.  am 21.05.2021 (geändert am 03.11.2021)
verifizierter Kauf
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Nachdem ich diesen Winter ziemlich viel Rennrad und MTB gefahren bin und eigentlich jedesmal die Kette hätte reinigen müssen habe ich alle drei Räder (MTB und RR) beim Kettenwechsel auf Squirt umgestellt. Bei zwei Rädern habe ich nagelneue Ketten im Ultraschallbad entfettet, Ritzel und Kettenblätter geputzt und dann alles gewachst. Resultat: Die laufende Kettenpflege reduziert sich auch nach der größten Sauerei auf 2 Minuten: Kette 1x kurz durch Lappen ziehen, etwas nachwachsen, fertig.
Beim dritten Rad hatte ich die bereits installierte Kette nur oberflächlich entfettet und dann gewachst. Im Resultat zog die Kette weiter Dreck an, so dass ich im Endeffekt nachträglich auch hier noch die Kette komplett entfettet habe.
FAZIT: So ungefähr wie bei Tubeless: Initial mehr Aufwand, aber anschließend perfekt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Antonin C.  am 06.02.2021
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich würde empfehlen, ein paar Tutorials zur Vorbehandlung der Kette anzuschauen. Bei zu schwacher Schmierung und Feuchtigkeit kann sich schnell Flugrost bilden, also ist regelmäßiges Auftragen des Wachses sehr wichtig. Was die Sauberkeit des Antriebs und generelle Funktionalität angeht, bin ich sehr zufrieden

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas S.  am 24.11.2020
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Seitdem ich dieses Kettenschmiermittel nutze ist der Antrieb viel sauberer und man muss ihn seltener von dem Schlatz in den Schaltröllchen befreien. Auch beim Transport kein ölfeuchter Schmierfilm, sondern eine trockene Angelegenheit. Muss halt öfters nachgeschmiert werden, als mit konventionellem Kettenöl, aber die Vorteile der Sauberkeit und die gute Performance überwiegen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan E.  am 09.10.2020
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Wüsste nicht warum ich was anderes testen sollte. Squirt ist einfach in der Handhabung und funktioniert gut. Gute Reisegröße.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Vincenzo S.  am 19.08.2020
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Meiner Meinung nach das beste Kettenschmiermittel. Fahre nichts anderes, außer im Winter.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael S.  am 13.07.2020
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einiges an Kettenschmiermitteln ausprobiert das Wachs von Sqirt hat mich bisher überzeugt, zum Regentest ist es allerdings noch nicht gekommen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von M. S.  am 23.06.2020
verifizierter Kauf
3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kleine Flasche zum Testen bestellt. Fazit nach 300 km a 50+ auf neuer Kette: lt. Hersteller umweltverträglich, allerdings vergleichsweise teuer, hält nicht lange, krümelt arg, der gesamte Antrieb verdreckt und dreht auch abgerieben weniger leicht, st für meine Zwecke untaublich, gehe erstmal auf BikerCer zurück.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Matthias K.  am 08.05.2020
verifizierter Kauf

Super, super Produkt!
Das beste was ich für die Kette je getestet habe!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lysander J.  am 28.04.2020
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Man muss recht häufig nachwachsen, bin gerade erst auf Wachs umgestiegen. Bei Öl muss man nicht ganz so häufig ran.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Robert F.  am 12.04.2020
5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Perfekt! Kette ist gut geschmiert und verdreckt nicht mehr. Ich bin das Wachs auch im Winter gefahren. Man muss es öfter erneuern als Kettenöl, aber das ist es wert!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas H.  am 14.03.2020
10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Es ist das richtige Kettenschmiermittel fuer mich, es ist aber sicher nicht als standard Allroundmittel zu bezeichnen. Ich moechte dass die Kette leicht laeuft und trotzdem sauber bleibt. Wenn man ausschliesslich dieses Mittel verwendet bleibt an der Kette und den Ritzeln so gut wie nichts kleben und es ist immer alles sehr sauber. Bei einer Matschfahrt, sieht es sehr interessant aus, da nur der Antrieb strahlt. Damit das wirklich funktioniert muss man eine neue Kette erst entfetten, ich mach das mit Kettenreiniger auf einem Lappen damit das Schmiermittel in den Roellchen drin bleibt. Man muss die Kette allerdings nach jeder Fahrt abreiben und wieder mit dem Mittel benetzen. Bei langen Touren leg ich auch unterwegs was nach. Im nassen waescht sich das Wax recht schnell ab. Man merkt nach einer Weile dass die Kette rauher laeuft. Fuer mich passts perfekt bei allen Bedingungen!

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.