Curana C-Lite Schutzblech-Set

Artikel-Nr.: 28405
55
55
ab 25,17€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/45 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/45 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/45 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/45 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - silber/45 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/40 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/40 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/40 mm / 28"
Curana C-Lite Schutzblech-Set - schwarz/40 mm / 28"
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.89 / 5.00
Stabile Radschützer mit außergewöhnlichem Design.

Features:


- gefertigt in Sandwich-Bauweise (Aluminium-Kunststoff-Aluminium)
- extrem stabil und leicht
- außergewöhnliches Design
- Sicherheits-Strebenbefestigung
- Strebenlänge 350 mm (26“), 370 mm (28“)

Lieferumfang:


- 2 x Radschützer Curana C-Lite
- inkl. Streben und Montagematerial

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • silber/30 mm / 28"
    27,69€
  • silber/35 mm / 28"
    27,69€
  • silber/40 mm / 28"
    25,17€
  • silber/45 mm / 28"
    27,69€
  • silber/55 mm / 28"
    29,37€
  • schwarz/30 mm / 28"
    27,69€
  • schwarz/35 mm / 28"
    27,69€
  • schwarz/40 mm / 28"
    27,69€
  • schwarz/45 mm / 28"
    27,69€
  • schwarz/55 mm / 28"
    31,05€
  • schwarz/55 mm / 26"
    31,05€
  • schwarz/60 mm / 26"
    31,05€

Kundenbewertungen (55)

4.3

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (55)

4.3/5.0
5
26
4
22
3
5
2
1
1
1

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Rene W.  am 14.03.2019
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Die Schutzbleche sehen sehr gut aus, halten Schmutz ab und sind sehr leicht. Leider ist das hintere Schutzblech lediglich mit zwei Rahmenschrauben und einer Strebe am Ende befestigt. Im Gelände oder auf schlechten Straßen schlägt es leider auf den Reifen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Konrad S.  am 04.09.2018
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die Schutzbleche sind leicht, gut verarbeitet und haben ein einfaches
und durchdachtes Prinzip für eine schnelle Montage - und sehe auch noch gut aus. Ich bin nun nach Jahren mit Steckschutzblechen auf diesen
rundum-Schutz umgestiegen und eigentlich sehr happy, da gerade mit dem
lang geführten hinteren Schutzblech wirklich kein Dreck mehr an meinen Rücken spritzt. Hier liegt aber auch das Problem: Die eine hintere Strebe beim Rückrad reicht bei mir nicht aus, immer wenn ich auf leicht holprigen Wegen unterwegs bin schlägt das Schutzblech gegen den Reifen - auf die Dauer einfach nervig. Hier fehlt einfach eine zusätzliche Stebe!
Beim vorderen Schutzblech ist das kein Problem, da hier wenige Strecke überbrückt wird, dieses sitzt tiptop und macht keine Geräusche.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Emanuel G.  am 30.07.2018
verifizierter Kauf
3 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Nach ca 6 Monaten Verwendung ist die Befestigung an der Front leider abgebrochen. Leider hat sich auch bike-components quer gestellt und verlangt, dass ich das defekte Schutzblech erst zurück sende und dann ein neues bekomme, und zwar vorne und hinten! Somit hätte ich den Aufwand mit Lichtanalge und Räder ausbauen 2 mal gehabt. Fahre jetzt wieder SKS und die halten bis jetzt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
Antwort von bike-components vom 30.07.2018:

Die Schutzbleche wurden 16 Monate nach Kauf bei uns reklamiert. Nach diesem Zeitraum benötigt der Hersteller zur Prüfung des Garantieanspruchs das defekte Produkt. Sonst kann nicht festgestellt werden, ob es sich tatsächlich um einen Material- oder Produktionsfehler handelt. Wir hätten dies natürlich gern abgewickelt.

von Ulrich Z.  am 01.03.2018
verifizierter Kauf

Halten den grössten Teil des Drecks ab. (wenn der Abstand recht nah am Reifen ist , geht a bisserl was vorbei)
Aber cooles Design. Super für mein Stadtrad.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Mischam H.  am 02.01.2018

Vorgestern hat es mir leider mein vorderes irreparabel verbogen als irgendwas von der Straße sich verkeilt hat. (Nachts in der Stadt)

Zukünftig wird es dann wohl doch ein Hässliches schwarzes Plastikding mit weniger Streben werden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jonas S.  am 22.11.2017
verifizierter Kauf

Formschöne, schlichte und stabile Schutzbleche. Fahre sie zusammen mit dem tubus Fly Classic. Bei der Montage an meinem 26" MTB mit Scheibenbremsen war etwas gebastel notwendig, aber auch nach 5 Jahren noch kein geklapper.
Sehr empfehlenswert!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Dietmar B.  am 06.11.2017
verifizierter Kauf

Schlichte Optik, passt warscheinlich an die meisten Räder und schaut dabei gut aus.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von David M.  am 27.10.2017
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Die Schutzbleche sind die reinsten Klapperkönige... Aber schauen gut aus und sind schnell montiert ;)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas J.  am 09.08.2017
verifizierter Kauf
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Diese Schutzbleche habe ich an meinem Scott Sportster 10 montiert.
Für die Federgabel habe ich noch die SKS Federgabeladapter gekauft.
Für 40er Bereifung habe ich die Schutzbleche in 45mm genommen.
Die Streben vorne und hinten leicht gekürzt und bin alles in allem innerhalb einer halben Stunde fertig gewesen.
Schrauben und Halterungen bis auf die zusätzlichen Federgabelhalter alles dabei und in Edelstahl, rostfrei.
Sehr schön anzusehen, leichtes Design und trotzdem stabil.
Da wackelt und rappelt nichts.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian W.  am 07.05.2017
verifizierter Kauf

Die Halterung am Vorderrad kollidiert mit dem Bremssattel, dafür brauchts dann eine längere Schraube (ist dabei) und viele Unterlegscheiben (nicht dabei). Die Optik leidet an der Stelle dezent. Und die mitgelieferte Schraube für den Gabelkopf ist zumindest für mein Cube Editor zu kurz.
Ansonsten sehr schick und stabil, auf halbwegs ebenem Geläuf klappert auch nix gegen den Reifen.
Schwarze Streben wären wünschenswert, dann gäbe es 5 Sterne.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Stephan A.  am 03.04.2017
verifizierter Kauf

Top Ware, sehr gute Qualität.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian G.  am 03.02.2017
verifizierter Kauf

Bisschen Bastelei ist schon nötig, aber trotzdem relativ easy! Bin sehr zufrieden weil meine Laufräder nun nicht mehr am Kotflügel streifen! Wer ein altes Rücklicht hat muss selbst ein Loch in das Schutzblech bohren.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael B.  am 19.12.2016
verifizierter Kauf

Bin im großen und ganzen zufrieden. Montage auf dem 2016 Canyon Roadlite war etwas kniffelig (musste vordere und hintere Befestigungsstreben vertauschen), aber seitdem hält alles bestens. Spritzschutz ist sehr gut, nur die Füße werden noch naß. Bei heftigen Erschütterungen (z.B. Bordstein runter oder schnelles Tempo auf groben Pflastersteinen) schlägt das hintere Blech auf dem Rad auf, was zu Klappergeräuschen führt. Das passiert aber wirklich nur bei heftigen Schlägen.
Fazit: Die knifflige Montage liegt wohl eher an den ungewöhnlichen Befestigungspunkten am Roadlite, von daher geht das nicht in die Wertung ein. Gesamtfunktion super, sehr leicht, ein Stern Abzug weil es hinten manchmal klappert.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Philipp P.  am 27.11.2016
verifizierter Kauf

Top Schutzblech! Stabil und gut verarbeitet. Edel in der Optik.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael R.  am 03.11.2016
verifizierter Kauf

Der für das hintere Schutzblech vorgesehene Plastik-Befestigungs-Träger, ist nicht gut gelungen, er benötigt (zu) viel Platz! Ansonsten fahre ich mit diese Schutzblechen schon seit gut drei Jahren jeden Tag und bin meist glücklich damit.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Fabian J.  am 13.09.2016
verifizierter Kauf

Echt Geile Optk und sehr Stabil hält sogar dem Gewicht des Gepäckträgers stand, ein Minus für die nicht schönen Strebenhalter für den Rahmen und Gabel

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas J.  am 11.05.2016
verifizierter Kauf

etwas flatterig. dafür sehr leicht und einfach zu montieren.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Titus M.  am 30.04.2016
verifizierter Kauf

schmall, leicht, alu, gute passform... was braucht man mehr?

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thomas C.  am 07.04.2016
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Habe die C-Lite als Ersatz zu den vorher montierte Crud Roadracer MK2 gekauft, da letztere sehr klapprig und instabil waren.
Die Montage an meinem Rennrad war leider nur durch den Erwerb einiger (flacherer) Schrauben und dem Entfernen des Nietstiftes am Vorderblech möglich. Letzterer ragt nämlich unterhalb der Gabel ca. 5mm in Richtung des Reifens. Da der Platz zwischen Gabel und Reifen beim Rennrad sowieso schon eng ist, sind diese 5mm entscheidend zu viel gewesen. Letztendlich stellte sich die Montage als möglich, aber aufwändig, dar.
Das Ergebnis führt aber zu wohlverdienten 4 Sternen, da die Schutzbleche absolut fest und stabil sitzen, Schmutz abhalten und dazu noch gut aussehen.

Mein Fazit daher: Tolle Schutzbleche, gut verarbeitet und mit einigem Bastelaufwand auch an Rennrädern zu montieren.

Die Crud ließen sich zwar gut montieren, aber das hilft nichts, wenn sie am Ende nur vor sich hin wackeln.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jochen W.  am 23.02.2016
verifizierter Kauf

Optisch schlicht und sehr schick. Die Montage ist vermutlich im Grunde einfach, wegen meines inkompatiblen Cannondale MTB-Rahmens (fehlende Bohrungen im Sattelrohr- und Bremsen-Bereich) doch ziemlich kniffelig, da keine "Plan-B"-Adapterteile für vom Standard abweichende Rahmenformen beiliegen.
Die flache und relativ schmale Form ermöglicht bei meiner Bereifung (Schwalbe Kojaks) die Montage unter den V-Brake-Zügen. Das war bei bisherigen Modellen oft nicht machbar.

Das dünne Alu-Blech verbiegt sich sehr leicht. Für den Stadt-Einsatz ist das ganze ok und klappert auch nicht, ich denke, im Offroad-Einsatz dürfte das System sehr schnell an seine Grenzen stoßen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Thorsten B.  am 04.01.2016
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

gut verarbeitete Bleche, Passfrom sehr gut anpassbar, egal ob 28" oder 26er, Schutzwrikung tadellos, erste Bleche jetzt seit 3 Jahren in Gebrauch, ohne Risse, losgerappelte Streben oder Schrauben (jedoch mit mittelfestem Schraubenkleber befestigt) und gut ausschauen tun sie obendrein

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Mario B.  am 22.09.2015
verifizierter Kauf

leicht zu montieren, wenig Gewicht, super Optik !

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jan-Peter Z.  am 28.07.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bleche machen optisch was her und sind leicht, jedoch sehr empfindlich und nicht für Schmutzfahrten geeignet.

Aufgrund des Materials (Alu) gibt es hier kein Verbiegen, sondern nur Knicke gefolgt von Brechen. Bei der Montage muss man darauf achten, dass der Teil des Bogens, welche an der Querverbindung der Sattelstreben montiert wird nicht unter Spannung steht, sonst kann es passieren dass das Schutzblech hier bricht.

Da die Bleche eher flach ausfallen, kann Wasser bei entsprechender Geschwindigkeit abprallen und zur Seite rausgeschleudert werden. Für feuchte Verhältnisse okay, bei starken Schmutzfahrten sollte man über einen klassischen Schmutzfänger nachdenken.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Florian P.  am 08.07.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Curana C-Lite sind Schutzbleche für Leute die keine Schutzbleche brauchen

Also genau das richtige für mein schönes Eisdielenrad. Schutzbleche zu montieren ist immer fummelige Arbeit und man braucht einen Fundus eigener Schrauben und Muttern damit am eigenen Rad die Montage klappt, aber sind sie erst einmal montiert erfreuen sie durch schickes Design.

Größter Kritikpunkt sind die Kunstoffklippse mit denen die Stahlstreben am Schutzblech befestigt werden, diese werden hundertprozentig vorzeitig kaputt gehen, ob man die nachkaufen kann weiß ich nicht, falls nicht steht man aber dumm da. Für den Preis hätten sie das auch aus Metall fertigen können, sooo teuer ist das nun nicht.

Wer Schutzwirkung benötigt kauft besser die hässlichen SKS Bluemels oder Longboards oder ähnliches ;-)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ralf B.  am 26.06.2015
verifizierter Kauf

Optisch sehr ansprechend, tolle Verarbeitung. Leider sehr empfindlich. Ich habe bereits 3 Vorderrad-Schutzbleche mit dem Schuh zerlegt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christoph S.  am 05.05.2015
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe nun bereits drei Curana's montiert und bin bisher sehr zufrieden damit. Natürlich muss bei der Montage evt. das Verbindungsstück gekürzt werden (das geht problemlos mit einer Eisensäge) oder etwas improvisiert werden. Ist aber ohne grosse Bastel-Talent auch für Gelegenheits-Schrauber wie mich problemlos machbar.

Die Schutzbleche sehen einfach prächtig aus und geben jedem Fahrrad ein filigranes Aussehen. Erfahrungsgemäss decken die 40mm-Schutzbleche die Reifen mit Mass 1.5" gerade noch. Ich empfehle Schutzblech-Breite von 55mm für 1.9-Zoll-Reifen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Till H.  am 30.04.2015
verifizierter Kauf

Minimalistische, leichte Schutzbleche. Optisch genau das, was ich wollte. Durch die Sandwich-Verarbeitung von Plastik und Alu sind die Bleche steif genug, und klappern trotz der einfachen Aufhängung auch im gröberen Gelände und bei hoher Geschwindigkeit nicht.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Hans- Jörg N.  am 15.04.2015
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Design: alternativlos. Qualität okay, leider ist das hintere Blech nicht sehr steif und die Haltepunkte fast 180 Grad gegenüberliegend. Hierdurch vibriert das Blech recht stark in der oberen (Kunststoff-) Halterung. Um Dies zu vermeiden, ist dann etwas Bastelarbeit gefragt..

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Aleksandar R.  am 13.04.2015
verifizierter Kauf

Super Qualität, sitzt bombenfest und kann ich nur jedem empfehlen !
Die Streben mussten wegen der Lage der Ösen auf dem Rahmen und der Gabel gekürzt werden, geht aber ganz leicht mit einem kleinem Winkelschleifer. Die Halterungen der Streben sind super stabil und einmal festgezogen, bewegen sich die Bleche auch im Gelände keinen mm.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Joel A.  am 08.04.2015
verifizierter Kauf

Werygood, light an easy to fit.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Claus-Peter M.  am 06.04.2015
verifizierter Kauf

Sehr feines und dezentes Design, Material lässt sich auch gut bearbeiten, wenn z.B, mal die Gabel zu schmal ist, oder sonst was im Weg ist.

Etwas feiner wäre das Teil auch noch, wenn die Befestigung der Streben für das vordere Schutzblech mit einfachen Schellen, wie hinten, und nicht in so klotzigem Kunststoff ausgeführt wären. Zumal diese Klötze oft mit den vorhandenen Scheibenbremsen kollidieren. Da wäre etwas Weniger mehr.

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Til W.  am 14.03.2015
verifizierter Kauf

sehr gut zu montieren, hält stabil und vor allem ist es von wirklich minimalem Erscheinungsbild.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Hannes D.  am 25.02.2015
verifizierter Kauf

Leicht zu montieren, niedriges Gesicht und sehen wirklich gut aus!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Peter K.  am 29.12.2014
verifizierter Kauf

Optisch sehr schön. Und gegenüber anderen Herstellern endlich eine Bauweise, bei denen die metallenen Aufhängungen sich nicht ständig verschieben oder abreißen. Einziges Manko: nach einiger Zeit scheuern sich in die obere Plastikaufhängung am Hinterrad-Schutzblech Rillen, wodurch es leicht zu klappern beginnt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jörg S.  am 22.11.2014
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Die 40 mm Version ist relativ stabil und neigt selten zum Klappern. Hatte zuvor eine 30 oder 35 mm Version, die hinten bei Fahrbahnkanten oft anfing zu scheppern und das hasse ich wie die Pest. Optisch - und das war der Kaufgrund - finde ich die klasse.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Michael T.  am 01.10.2014
verifizierter Kauf

Sehr schön verabreitet mit hochwertigem Zubehör (Edelstahl-Schrauben) geliefert. Montage sehr einfach, sie lassen sich gut auf die Mitte ausrichten und sehen einfach klassen aus. Die klotzartige Verbindung in Nähe der Gabel-Befestigung soll wohl eine Art Sicherheitseinrichtung sein, die sich löst, wenn ein Ast zwischen die Speichen gerät. Leider tut sie das nicht, so daß mein vorderes Schutzblech ganz schön verbogen ist, ich konnte es aber wieder einigermaßen richten. Daher einen Punkt Abzug, da dieser Klotz auch nicht gerade zur sehr cleanen Optik passt.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Patrick v.  am 01.09.2014
verifizierter Kauf

Leicht, günstig, stabil und dank dem silbernen Rand sehr gefällig in der Optik.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Martin L.  am 27.07.2014
verifizierter Kauf

Außerordentlich schöne, schlichte und extrem biegesteife Schutzbleche. Bei schmalen (Starr-) Gabeln kann man gut Aussparungen einschleifen (Flex oder Dremel), um trotzdem die breiteste Variante benutzen zu können.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Danny S.  am 29.04.2014
verifizierter Kauf

Ich habe mir die 28"-Variante für mein 26" MTB bestellt, da die Schutzblechlängen bei 26" aus meiner Sicht keinen ausreichenden Schutz bieten. Die 28" müssen zwar hinten etwas gebogen werden, aber das funktioniert ganz gut - alleine durch die Montage. Generell sehen die Teile in mattem schwarz schon ziemlich edel aus, aber der Anbau hat ewig gedauert und bedurfte auch etwas Bastelei. Es war nur eine Schraube mit 45mm länge dabei und damit hätte ich entweder das Schutzblech hinten oder vorn festmachen können. Also hab ich im Werkzeugkasten gekramt und zum Glück eine M6x50 gefunden, welche zwar nicht hinten aber dafür vorn gepasst hat. Die Lasche für das vordere Schutzblech ist wirklich viel zu kurz und müsste verlängert werden - zum einen kratzt nun die Klammer der V-Brake über das Blech (ist hinten genau so) und zum anderen sind nun ca. 18mm Luft zwischen Blech und Reifen. Die Kunststoffklammer für das hintere Blech macht keinen sonderlich stabilen Eindruck. Außerdem kann man sie (wie auch die hinteren Befestigungsschellen) nicht wirklich festziehen, weil man Angst haben muss, gleich die Plaste zu zerquetschen. Damit kann sie sich quasi hin- und herdrehen. Für den Preis hätte ich mir irgendwie etwas mehr praxisnahe Technologie gewünscht.
Zum Spritzschutz kann ich noch nichts sagen, da hier aktuell die Sonne scheint :-)

Fünf Sterne allerdings für BC - von Bestellung bis Lieferung vergingen gerade mal 25 Stunden.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas E.  am 24.03.2014
verifizierter Kauf

Sehr schöne stabile Schutzbleche. An meinem Rennrad machen sie sich gut. Sie tun ihren Dienst und sehen dabei auch noch gut aus! Schade ist leider nur, dass die schmalen Varianten nicht die Steifigkeit wie die breiten Ausführungen besitzen und beim hinteren Schutzblech in Schwingung geraten und dann auch klappern können. Deshalb einen Stern weniger. Aber generell kann ich sie sehr empfehlen!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von wolfgang s.  am 31.01.2014
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

beste qualität

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Philipp S.  am 21.12.2013
verifizierter Kauf

Die Bleche im Zweifel lieber 1 - 2 Nummern breiter wählen. Hatte mir sehr schmale gekauft (genau so breit wie der Reifen) am Ende spritzt alles vorbei und man ist nass als wäre man ohne Schutz gefahren.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Alexander R.  am 18.12.2013
verifizierter Kauf

Prinzipiell super. Einzig der feste Abstand der Halterungen ist an einigen Stellen ein Problem (z.B. bei montierten Scheibenbremsen). Hier muss man sich dann selber Abstandshalter besorgen oder basteln. Ansonsten erfüllen sie Ihre Aufgabe gut.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Leonhard G.  am 12.03.2013
verifizierter Kauf

Ich habe die Bleche neulich auf mein CUBE CROSS CC montiert. Optisch sind sie sehr ansprechend und machen auch einen sehr stabilen Eindruck.

Doch ACHTUNG: Für die Montage des vorderen Bleches an der Suntour NCX-D RL Lite waren umfangreiche Änderungen erforderlich, sowie eine M6-Schraube, die nicht im Lieferumfang war. Ich empfehle also, sich ggf. im Vorhinein schlau zu machen, ob die Bleche tatsächlich auch für das verwendete Fahrrad passen - oder eben passend zu machen...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ralf S.  am 12.01.2013

Ein wunderschönes, stabiles Schutzblech.
Leicht und sicher zu montieren.
Preis/Leistung = sehr gut

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Olaf S.  am 23.06.2012
verifizierter Kauf

Als Eratz für meine nun 22 Jahre alten und sehr stabilen Aluschutzbleche eingesetzt, die ein wenig ramponiert waren und wo die Streben auch etwas an der Bereifung geschliffen haben.

POSITIV:
-edles Design
-machen einen sehr stabilen Eindruck, trotz nur einer Strebe
-bei menem Rad überhaupt keine Probleme bei der Montage, alles hat gepasst (naja, guter alter Diamant-Stahlrahmen :-))
-umfangreiches Befestigungsmaterial

NEGATIV:
-keinerlei Anbauanleitung wird mitgeliefert, auch auf der Homepage des Herstellers konnte ich die nicht finden. War sicherlich nicht das Problem für mich, SORRY aber dafür gibt es einen Punkt Abzug!
-Die Klemmung für die Hinterradstrebe sieht doch etwas billig aus, ist auch billig, da gab es schon wesentlich edlere Lösungen, z.B. meine alten Schutzbleche.

Nun steht noch der ausgiebige Praxistest aus, aber ich würde sie jetzt schon uneingeschränkt empfehlen.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Markus H.  am 23.02.2012
verifizierter Kauf

- wertige Optik und Haptik
- einfache Montage an meinem Rad (Trekkingrad ohne Federgabel und mit horizontaler Bohrung am hinteren Gabelsteg). Lediglich am Steg hinter dem Tretlagergehäuse musste ich mit einem dicken Distanzring Abstand gewinnen , damit das Blech nicht am Umwerfer schleift.
- montiert klappert nichts, die Bleche sind leicht und schauen gut aus


Ist diese Bewertung hilfreich?
von Gerhard G.  am 25.01.2012
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Ich hab mir die Curanas für mein Cannondale Bad Boy Ultra 8 gekauft, weil sie extrem stylish/minimalistisch sind. Es gibt auf dem Schutzblechmarkt sonst nur komisches Zeuch.

Gewicht bei 40mm Breite inkl. aller mitgelieferten Befestigungsmaterialien: 380 Gramm

Zur Montage vorne:
Ich hab das gleiche Problem, wie mein Vorredner: Durch das Ventil für die Fatty-Gabel ist die Lasche zum Anbringen des vorderen Schutzbleches an der Gabelkrone zu kurz. Ich hab mich durch das Zurechtfeilen/-bohren eines kleinen Adapters eine Art Verlängerung geschaffen. Dann paßt auch der Abstand zwischen Reifen (Schwalbe Kojak 1.1") und Schutzblech.
An der Scheibenbremsseite habe ich eine ca. 9mm lange Aluhülse als Abstandshalter genutzt, damit der schwarze Befestigungsclip aus Plastik am Scheibenbremsadapter berührungsfrei vorbeigeht.
Man kann das Schutzblech einfach seitlich verschieben bzw. den Abstand zum Reifen einstellen, indem man die kleinen Kreuzschlitzschrauben löst und die Streben dann vorsichtig im schwarzen Plastikclip verschiebt.

Zur Montage hinten:
Ich habe am Bike eine senkrechte Aufnahme zur Schutzblechbefestigung an der Verbindung der beiden Sitzstreben. Somit mußte ich ein Loch bohren. Das Anzeichnen hat sich als etwas schwierig erwiesen, bei demontierten Laufrad war es deutlich leichter. Das Material ließ sich sehr leicht bohren (Tipp: Holzbohrer mit Zentrierspitze verwenden).
An den Ausfallenden habe ich ein Platzproblem bekommen. Ich habe zustätzlich noch den Tubus Fly Gepäckträger montiert und habe die dort befindliche Möglichkeit der Schutzblechmontage benutzt. Ich mußte auf beiden Seiten die Streben des Schutzblechs ein wenig biegen (Tipp: Anzeichnen, damit die beiden Biegestellen an beiden Seiten im gleichen Abstand sind und einen Schraubstock verwenden). Außerdem habe ich dann die beiden Streben um je ca. 4 cm kürzen können.

Im Ganzen fällt mein Urteil sehr positiv aus: leicht, sehr schick, funktionell und top verarbeitet!

Positiv:
- qualitativ sehr hochwertig
- stabile Ausführung durch guten Materialmix.
- dicke Befestigungsstreben (nicht so dünnes Zeug, wie bei andern Herstellern, das dann zum schwingen anfängt)
- reichhaltiges Zubehör mit vielen Schrauben und Haltern
- sehr schwingungsarm (vor allem seitlich), schlackert "niemals nicht" herum!

Negativ:
- Montage doch recht aufwändig, wenn man es akurat machen will.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Rüdiger F.  am 16.11.2011
verifizierter Kauf

Sehr gut aussehende und wenig auftragende Bleche, Montage problemlos.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von achim s.  am 16.10.2011
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bin Ganzjahresfahrer, hatte bis jetzt nur SKS Produkte im Einsatz (ca. 45000 km) und fahre die Curanas seit ca. 3000 km.

Positiv:

- Superstabil (hier stimmt der Materialmix).
- Absolut einfach zu montieren , kein gefrickel wie bei den anderen.
- Ca 200 gramm leichter wie Blümels, meine haben komplett mit allem mitgeliefertem 410 Gramm.
- Edles Aussehen

Negativ:

in meinem Fall wegen der 304er Spikes:
- Die Befestigung der Gabelbrückenhalterung ragt ca 5 mm nach innen. Eine Flex hat das Problem gelöst.

Realbreite meiner Reifen 35mm.
Ich fahre die 45er Ausführung und diese Übergrösse sollte es auch mindestens sein..

Fazit:
- niemals mehr die ganz oben genannten.




Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren