Specialized Turbo Kenevo SL Comp Carbon 29" E-Mountainbike

Artikel-Nr.: 82180
Turbo Kenevo SL Comp Carbon 29" E-Mountainbike - blaze-black/S4
Turbo Kenevo SL Comp Carbon 29" E-Mountainbike - smoke-dream silver/S4
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.91 / 5.00

Das Turbo Kenevo SL Comp 29" E-Bike von Specialized – doppelt so stark im Enduro-Einsatz


Das Specialized Turbo Kenevo SL Comp Carbon ist ein leichtes Enduro-E-Bike mit 170 mm Federweg, das mit einer mechanischen SRAM GX / NX Eagle Schaltgruppe, Fox Rhythm Federgabel und Performance Dämpfer, X-Fusion Sattelstütze, Aluminium-Laufrädern sowie SRAM Code R Bremsen ausgestattet wurde. Sein 240 Watt starker, gewichtsoptimierter Motor und der 320-Wh-Akku verdoppeln Deine eigene Pedalkraft und helfen Dir so dabei, das schwierigste und unzugänglichste Gelände zu erobern. Die agile Geometrie mit ihren kurzen Kettenstreben und die Kinematik, die aufgrund einer degressiven Dämpferkennlinie für einen besonders effizienten Hinterbau sorgt, wurden auf den aggressiven Trail-Einsatz ausgelegt. Dabei kannst Du das Set-up auf Deinen Fahrstil und die jeweilige Situation abstimmen, indem Du über einen Flip-Chip die Tretlagerhöhe änderst und über Steuersatzschalen den Lenkwinkel anpasst. Im Übrigen erlaubt die innovative Micro-Adjust-Funktion ein Feintuning der Motorunterstützung in 10-%-Schritten, sodass das Kenevo SL auch in Sachen Einstellbarkeit keine Wünsche offen lässt. Ein weiteres Highlight ist nicht zuletzt die LCD-Anzeige auf dem Oberrohr, die Dich über zahlreiche wichtige Daten informiert.

Hinweis zur Rücknahme von Batterien, Akkus und Elektroaltgeräten:


Informationen zur Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien, Akkumulatoren und Elektrogeräte findest Du hier. Für Informationen zur Rücknahme von gebrauchten E-Bike-Akkus wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

Hinweis zum Bauteiletausch bei E-Bikes:


Bevor Du an Deinem E-Bike Bauteile austauschst, beachte bitte den Leitfaden für den Bauteiletausch bei CE-gekennzeichneten E-Bikes / Pedelecs mit Tretunterstützung.

Spezifikationen:


Einsatzbereich: Enduro
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 170 mm
Federweg hinten: 170 mm
Größen: S2, S3, S4, S5
Material Hauptrahmen: Carbon (11m)
Material Hinterbau Carbon (11m)

E-Antrieb:


Ausführung: Mittelmotor
Motortyp: Specialized SL 1.1, 35 Nm (1,9 kg)
Unterstützung max.: 25 km/h
Leistung: 240 W
Akkutyp: Specialized SL1-320, voll integriert, 48 V*
Kapazität: 320 Wh
Display: Specialized TCU2, TFT-Screen, komplettes Custom Set-up, ANT+, Bluetooth

* Der Akku befindet sich im Unterrohr und wird dort direkt geladen, weswegen ein Fahrrad-Stellplatz mit Steckdose von Vorteil ist. Eine Entnahme ist zwar möglich, erfordert aber Werkzeug bzw. eine Werkstatt und evtl. vertiefte technische Kenntnisse.

Komponenten:


Rahmen: Specialized Kenevo, FACT™-Vollcarbon, gedichtete Industrielager, 12 x 148 mm
Gabel: Fox Racing Shox Float 36 Rhythm 29" , GRIP Dämpfung, 2-Position Sweep Adjust, 15 x 110 mm, tapered, 46 mm Vorlauf, 136 mm Nachlauf
Vorbau: Specialized Trail, 6°, 3D-geschmiedetes Aluminium, 4 Schrauben, 35 mm Klemmung
Lenker: Specialized, Aluminium 6061, 8° Backsweep, 6° Upsweep, 30 mm Rise, 800 mm
Griffe: Specialized Trail
Dämpfer: Fox Racing Shox Float X Performance, LSR, 2-Position-Hebel, 62,5 x 230 mm
Remote System: ohne
Steuersatz: 1 1/8" - 1,5" tapered
Sattelstütze: X-Fusion Manic, stufenlos verstellbar, 2-Schrauben-Klemmung, Kabelführung von unten, Remote SLR LE Hebel, 34,9 mm
Sattel: Specialized Bridge Comp, hohle Stahlstreben
Kurbel: Praxis Works M30, geschmiedet, Custom Offset, SRAM X-Sync Eagle Kettenblatt, 94 BCD, 32 Z, Aluminium
Pedale: ohne
Bremsen: SRAM Code R, 4 Kolben, hydraulische Scheibenbremse, 220 mm/200 mm
Schalthebel: SRAM GX Eagle Trigger, 12-fach
Schaltwerk: SRAM GX Eagle, 12-fach
Kassette: SRAM XG-1275, 12-fach, 10-52 Z
Kette: SRAM NX Eagle, 12-fach
Felgen: Specialized Aluminium 29" , hakenlos, 30 mm Maulweite, 28 Loch, Tubeless Ready
Speichen: DT Swiss Industry
Vorderradnabe: Aluminium, gedichtete Industrielager, 15 x 110 mm Steckachse, 28 Loch
Hinterradnabe: Aluminium, gedichtete Industrielager, 12 x 148 mm Steckachse, 28 Loch
Reifen Vorderrad: Specialized Butcher, Grid Trail Karkasse, GRIPTON® T9 Gummimischung, 2Bliss Ready, 29 x 2,3"
Reifen Hinterrad: Specialized Butcher, Grid Trail Karkasse, GRIPTON T7 Gummimischung, 2Bliss Ready, 29 x 2,3"

Freigaben:


Gewichtsbeschränkung: 125 kg (Fahrer + Gepäck)
Bremsscheibengröße max.: 220 mm
Kettenblattanzahl: 1-fach

Features:


- Enduro-Performance mit 170 mm Federweg und genialer Hinterbau-Kinematik für die schwierigsten Trails
- ausgesprochen leicht dank Specialized SL-Technologie mit Carbon-Motorgehäuse
- vollständig interne Kabelführung
- mit 240 W/35 Nm Motor wird Deine Kraft um das 2-Fache verstärkt
- große Reichweite dank 320-Wh-Akku, kann mit optionalem Range Extender (nicht im Lieferumfang) um 160 Wh erweitert werden
- über Steuersatzschalen anpassbarer Lenkwinkel: 62,5°, 63,5° oder 64,5°
- über Horst-Link-Flip-Chip anpassbare Tretlagerhöhe: 356 oder 350 mm
- Motorunterstützung während der Fahrt in 10-%-Schritten konfigurierbar
- TFT-Farbdisplay: die wichtigsten Daten und Parameter während der Fahrt im Blick
- SWAT™ CC Gabelschaft mit integriertem Werkzeug (Kettennieter)
- Standard-Schläuche mit SV-Ventil
- Aluminium-Sattelklemme, 38,6 mm
- Mission Control App als Download im App Store oder Google Play Store verfügbar
- Turbo Control Display (TCD) Fahrradcomputer zur Vorbaumontage als optionales Zubehör erhältlich

Technologien:


FACT™
FACT steht für „Functional Advanced Composite Technology” und fasst das komplette Know-how von Specialized im Umgang mit Carbonfasern zusammen. Es handelt sich um einen ganzheitlichen Ansatz, der in erster Linie die Rahmen betrifft, sich aber in vielen Komponenten wie Lenkern, Vorbauten, Sätteln etc. wiederfindet. Am Anfang steht immer die Vergegenwärtigung der Bedürfnisse von Fahrern und der Möglichkeiten, diese zu erfüllen. Dann geht es an die Auswahl der Fasern, Harze und Gewebelagen, wobei die Qualität des Carbons und die Anordnung der Faserlagen eine wichtige Rolle spielen. Es kommt darauf an, das richtige Set-up für das vorliegende Projekt und den vorgesehenen Einsatzort bzw. Einsatzbereich zu finden. Häufig muss von Modell zu Modell an mehreren Stellen differenziert werden. Im letzten Schritt wird auf eine materialgerechte Verarbeitung geachtet, mit der sich die gewünschten Vorteile, was Leichtgewicht, Steifigkeit und Stabilität angeht, erzielen lassen.

FSR
Die Specialized FSR-Kinematik beruhigt auf einem Viergelenk-Design mit Horst-Link in der Kettenstrebe, durch welchen die Sitzstrebe vom Hauptdrehpunkt des Hinterbaus losgelöst wird. Das ermöglicht eine Entkopplung der Pedal- und Bremskraft vom Fahrwerk, sodass sich das Aus- und Einfedern allein nach der Beschaffenheit des Geländes richtet. Es wird so nicht nur mehr Energie unmittelbar und ohne Wippen in Vortrieb umgewandelt, das führt auch zu mehr Traktion und somit zu mehr Kontrolle. Außerdem lässt sich das FSR-System fein auf alle möglichen Einsatzbereiche und Terrains abstimmen.

S-Sizing
S-Sizing bedeutet eine Rahmengrößenklassifikation, die nicht nur Deine Innenbeinlänge, sondern auch Deine fahrtechnischen Eigenheiten berücksichtigt. Außerdem arbeitet Specialized hier mit dem sogen. Sidearm-Design, einer asymmetrischen Dämpferaufnahme, welche zur Steifigkeit und Wendigkeit des Bikes beiträgt, ohne das Gewicht zu erhöhen. Die Einstellbarkeit der Geometrie teilt sich das Turbo Kenevo SL mit dem Stumpjumper EVO. Über Steuersatzschalen kann der Lenkwinkel variiert und über einen Horst-Link-Flip-Chip kann das Tretlager angehoben bzw. gesenkt werden, sodass praktisch sechs verschiedene Geometrien zur Auswahl stehen. Damit stellst Du sicher, dass das Set-up exakt zu Deinen Vorlieben als Fahrer und zu Deinem Fahrstil passt.

E-Bikes von Specialized
Die E-Bikes von Specialized werden in Kalifornien designt und mit Schweizer Technologie entwickelt. Sie folgen dem Ansatz „Das bist Du, nur schneller“ („It’s you, only faster“), was bedeutet, dass Du den Eindruck hast, mit einem „normalen“ Fahrrad ohne Motorunterstützung unterwegs zu sein, dabei allerdings über mindestens doppelt so viel Power verfügst. Specialized E-Bikes zeichnen sich durch einen besonders leisen, laufruhigen Elektroantrieb aus. Dank zweier spezieller Freilaufsysteme sind Kurbel und Motorwelle so voneinander entkoppelt, dass bei abgeschaltetem Motor (bei Geschwindigkeiten über 25 km/h) kein zusätzlicher Tretwiderstand anfällt. Der Akku von Specialized Elektrofahrrädern ist ästhetisch und gut geschützt im Unterrohr integriert. Es kommt ein innovatives Batterie-Management-System (BMS) zum Einsatz, das die Laufzeit maximiert und den Zellverbund schont. Das Bike kommuniziert mit dem Fahrer über die sogen. Turbo Connect Unit (TCU), die über Bluetooth und ANT+ mit einem Turbo Connect Display, mit Geräten von Drittanbietern und/oder mit der Specialized Mission Control App verbunden werden kann. Diese bietet zusätzliche Optionen wie etwa Streckenplanung, Streckenaufzeichnung oder automatisches Kapazitätsmanagement.

MasterMind Turbo Connect Unit (TCU2)
Die weiterentwickelte TCU ist ein LC-Farbdisplay auf dem Oberrohr, welches mit einem kratzresistenten, wasserabweisend beschichteten Glas vor Schmutz und Beschädigung geschützt ist. Es ist über den Lenkerremote zu bedienen und zeigt neben der Geschwindigkeit, dem Akkustand in Prozent, dem Unterstützungsmodus (Eco / Trail / Turbo) und der Motorfeinabstimmung auch die Fahrerleistung in Watt, die Motorleistung in Watt, die Fahrzeit sowie die geschätzte Reichweite. Außerdem informiert es Dich über die Uhrzeit, den Live-Wattstundenverbrauch des Motors und dank eines eingebauten Barometers auch über die aktuelle Höhe und den Höhengewinn. Die Turbo Connect Unit lässt sich über ANT+ oder Bluetooth mit einem Herzfrequenzmesser koppeln. Was angezeigt werden soll, kannst Du frei konfigurieren.

Micro Tune
Über den Remote-Button lassen sich Motor-Unterstützung (Support) und Leistungsspitze (Peak Power) in 10-%-Schritten erhöhen. Das sorgt für weniger große Sprünge, als wenn man den Modus z. B. von Trail auf Turbo ändert. Vorteile ergeben sich daraus vor allem, wenn man in der Gruppe fährt, weil man sich besser anpassen kann. Außerdem spart das Feintuning Akkuleistung und erhöht so die Reichweite.

Geometrie:


(basierend auf einer Gabeleinbaulänge von 579 mm)
S2:
Rahmengröße: S
Empfohlene Körpergröße: 157 - 172 cm
Stack: 618 mm
Reach: 435 mm
Sitzrohrlänge: 400 mm
Steuerrohrlänge: 105 mm
Kettenstrebenlänge: 447 mm
Radstand: 1228 mm
Tretlagerhöhe: 350 mm
BB Drop: 25 mm
Sitzwinkel: 76°
Lenkwinkel: 63,5°
Überstandshöhe: 779 mm
Vorbaulänge: 40 mm
Lenkerbreite: 800 mm
Kurbellänge: 165,0 mm
Sattelbreite: 155 mm
Sattelstützenverstellweg: 125 mm

S3:
Rahmengröße: M
Empfohlene Körpergröße: 165 - 180 cm
Stack: 626 mm
Reach: 460 mm
Sitzrohrlänge: 420 mm
Steuerrohrlänge: 115 mm
Kettenstrebenlänge: 447 mm
Radstand: 1258 mm
Tretlagerhöhe: 350 mm
BB Drop: 25 mm
Sitzwinkel: 76°
Lenkwinkel: 63,5°
Überstandshöhe: 779 mm
Vorbaulänge: 50 mm
Lenkerbreite: 800 mm
Kurbellänge: 165,0 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenverstellweg: 150 mm

S4:
Rahmengröße: L
Empfohlene Körpergröße: 173 - 188 cm
Stack: 635 mm
Reach: 485 mm
Sitzrohrlänge: 440 mm
Steuerrohrlänge: 125 mm
Kettenstrebenlänge: 447 mm
Radstand: 1287 mm
Tretlagerhöhe: 350 mm
BB Drop: 25 mm
Sitzwinkel: 76°
Lenkwinkel: 63,5°
Überstandshöhe: 792 mm
Vorbaulänge: 50 mm
Lenkerbreite: 800 mm
Kurbellänge: 170,0 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenverstellweg: 170 mm

S5:
Rahmengröße: XL
Empfohlene Körpergröße: 178 - 193 cm
Stack: 644 mm
Reach: 510 mm
Sitzrohrlänge: 465 mm
Steuerrohrlänge: 135 mm
Kettenstrebenlänge: 447 mm
Radstand: 1316 mm
Tretlagerhöhe: 350 mm
BB Drop: 25 mm
Sitzwinkel: 76°
Lenkwinkel: 63,5°
Überstandshöhe: 802 mm
Vorbaulänge: 50 mm
Lenkerbreite: 800 mm
Kurbellänge: 170,0 mm
Sattelbreite: 143 mm
Sattelstützenverstellweg: 170 mm

Herstellernummern:


blaze-black: 98021-550
smoke-dream silver: 98021-560

Versandhinweis:


Der Versand erfolgt vormontiert per Spedition.
Die Lieferzeit beträgt, je nach Werkstattauslastung, 2-5 Tage zusätzlich zur im Onlineshop angezeigten Lieferzeit.
Für Deine individuelle Beratung steht Dir unser Service gerne zu den üblichen Servicezeiten zur Verfügung - am besten telefonisch.

Lieferumfang:


- 1 x E-Mountainbike Specialized Turbo Kenevo SL Comp Carbon 29"
- 1 x Ladegerät 48 V



Ausführungen:

  • blaze-black/S2, nicht lieferbar
    6.638,66€
  • blaze-black/S3, nicht lieferbar
    6.638,66€
  • blaze-black/S4, lagernd
    6.638,66€
  • blaze-black/S5, nicht lieferbar
    6.638,66€
  • smoke-dream silver/S2, lagernd
    6.638,66€
  • smoke-dream silver/S3, lagernd
    6.638,66€
  • smoke-dream silver/S4, lagernd
    6.638,66€
  • smoke-dream silver/S5, lagernd
    6.638,66€

Bewerte diesen Artikel

Sei der Erste und sag Deine Meinung!

Kundenbewertungen

noch keine Bewertung
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0

Deine Meinung zählt

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.