Topseller der Kategorie E-Bikes

Topseller der Kategorie Urban & Trekking

Topseller der Kategorie Mountainbike

Fahrrad fahren 2.0 - Die Welt mit dem Elektrofahrrad erkunden

Im E-Bike-Sektor ist aktuell einiges los, immerhin sprechen zweistellige Wachstumsraten eine eindeutige Sprache. Und das ist auch nicht verwunderlich, reißt das Elektrofahrrad doch so manche Grenze ein und sorgt dafür, dass immer mehr Menschen das Auto stehen lassen und zum Fahrrad zurückkehren. Ganz gleich, ob das Elektrofahrrad für den Arbeitsweg, ein E-Mountainbike für entspannte Touren im Gelände oder ein Rad zum gemütlichen E-Bike-Trekking. Bei uns wirst Du auf der Suche nach einem Elektrobike mit Motorunterstützung fündig.

Elektrobikes von City-Rad bis E-Mountainbike

Während es vor ein paar Jahren beinahe ausschließlich City-E-Bikes zu kaufen gab, hat sich die Produktpalette mittlerweile enorm erweitert. Spätestens seit dem Einstieg zahlreicher großer Radhersteller wie ScottFOCUS und Merida sind neben Alltagsrädern für den schweißfreien Weg zur Arbeit und Bikes für das E-Bike-Trekking auch sportliche Modelle im Rennrad & Mountainbike Sektor erhältlich. Du möchtest Dich beim Mountainbiken lieber den Abfahrten und den technischen Passagen widmen und Dir an knackigen Anstiegen etwas unter die Arme greifen lassen? Dann ist ein agiles E-Mountainbike mit Vollfederung genau das, was Du suchst. Auch auf die gemeinsame Rennradausfahrt mit Deiner Rennradgruppe in den Bergen brauchst Du selbst mit Knieproblemen nicht verzichten. Möglich machen das moderne E-Rennräder mit Scheibenbremsen und hochwertigen Komponenten von Shimano, SRAM und Co., die trotz Motor und Akku mit rund 13 Kilogramm erstaunlich leicht sind.

So unterstützt Dich ein Elektrobike

Auch ein Elektrobike ist nichts für Bewegungsmuffel, denn ohne Muskelkraft läuft auch beim E-Mountainbike nichts. Der verbaute Elektromotor liefert während der Fahrt eine Leistung von bis zu 250 Watt und unterstützt Deinen Tritt bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h, wobei sich die Intensität der Unterstützung über einen Wahlhebel steuern lässt. Je stärker Du trittst, desto größer fällt auch die Motorunterstützung aus. Je geringer die Unterstützungsstufe, desto länger hält der Akku. Die ideale Lösung für bergige Strecken oder Fahrten bei fiesem Gegenwind. Ab 25 km/h musst Du allerdings allein klarkommen. Wer mit seinem Elektrofahrrad noch länger vom eingebauten Rückenwind profitieren möchte, greift zu einem sogenannten S-Pedelec, das auf 45 km/h begrenzt ist. Hier handelt es sich allerdings nicht mehr um ein klassisches Fahrrad. Dementsprechend gelten Helm- und Versicherungspflicht.

Das Wichtigste zum Elektrobike auf einen Blick

  • Elektrobikes für Sport, Reise und Alltag günstig kaufen.
  • Dein Elektrofahrrad unterstützt Dich bis 25 km/h.
  • Bissige Bremsen bringen E-Bikes sicher zum Stehen.
  • Bequemes Aufladen ist an jeder Steckdose möglich.
  • Dank Elektrobike nie wieder verschwitzt auf der Arbeit ankommen.

Gerade beim Thema Elektromobilität möchtest Du mit Sicherheit alle Unwägbarkeiten ausschließen. Kontaktiere deshalb gerne unser kompetentes Service-Team, falls Du noch ungeklärte Fragen zu den angebotenen E-Mountainbikes oder E-Bikes fürs Trekking hast.