Brooks B17 Standard Sattel

Artikel-Nr.: 8378
47
47
62,98€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Brooks B17 Standard Sattel - Schwarz/universal
Brooks B17 Standard Sattel - Schwarz/universal
Brooks B17 Standard Sattel - Schwarz/universal
Brooks B17 Standard Sattel - Schwarz/universal
Brooks B17 Standard Sattel - aged/universal
Brooks B17 Standard Sattel - royal-blau/universal
Brooks B17 Standard Sattel - Rot/universal
Brooks B17 Standard Sattel - Schwarz/universal
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Versand CO2 neutral mit DHL
  • Trusted Shop 4.9 / 5.00

Ideal für Viel- und Radtourenfahrer: der B17 Standard von Brooks


Der B17 ist ein Flaggschiff von Brooks. Ideal für lange Touren mit sportlichen Ansatz oder Trekking. Seit über 100 Jahren ist der B17 Standard auf dem Markt und war zum ersten Mal 1898 in einem Brooks Katalog zu sehen.



Spezifikationen:


Einsatzbereich: Touring/Trekking, City
Größe (LxBxH): 275 mm x 175 mm x 65 mm
Sattelstreben: 7 x 7 mm (Standard)

Technische Daten:


Material Decke: Leder
Material Streben: Stahl, emailliert

Herstellernummern:


- apfelgrün: B211A07229
- rot: B211A07216
- royal-blau: B211A07218
- honigbraun: B211A07203
- schwarz: B211A07202
- braun: B211A07205
- aged: B211PLA07210

Farbindex:


honigbraun: Herstellerbezeichnung „honey“
schwarz: Herstellerbezeichnung „black“
aged: Herstellerbezeichnung „Pre Aged Design“. Die Aged-Sättel sind mit speziellen Ölen vorbehandelt, welche das Deckenleder besonders geschmeidig machen. Die Einfahrzeit verringert sich somit erheblich. Das Sattelgestell ist jeweils schwarz.

Pflegehinweis:


Damit Dein Sattel auch nach längerer, intensiver Nutzung noch aussieht wie neu, wird empfohlen, den Sattel regelmäßig mit dem speziellen Brooks Sattelfett einzureiben. Dieses schützt Deinen Sattel nachhaltig vor Austrocknung und Rissbildung.

Lieferumfang:


- 1 x Sattel Brooks B17 Standard
- 1 x Spannschlüssel Brooks

Gewicht:


-schwarz / universal : 520 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage bis 20 Tage
  • Schwarz/universal
    62,98€
  • Rot/universal
    62,98€
  • honigbraun/universal
    62,98€
  • Braun/universal
    62,98€
  • royal-blau/universal
    62,98€
  • aged/universal
    62,98€
  • apfelgrün/universal
    62,98€

Kundenbewertungen (47)

4.9

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (47)

4.9/5.0
5
43
4
3
3
1
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Андрей О.  am 07.08.2019
verifizierter Kauf

Hallo, die Reisenden!) ich schreibe aus Russland, durch der Übersetzer. Kritisieren Sie die Übersetzung nicht. Also, ich bin zufrieden. Ja, den Sattel ledern! Fordert den Abgang! Aber ich sehe darin die positive Wirkung. Allem ist die Aufmerksamkeit, den Abgang notwendig. Das Becken litt 150-180 km. Aber es muss man überstehen. Zu Wasser nicht anzufeuchten. Vom Regen vom Paket nur den trockenen Sattel zu schließen! Gerade das Trockene! Vergessen Sie nicht, die Creme zu verwenden! Danke, der Webseite für das Glück, den Komfort und die schnelle Zustellung, den Service)

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Adam P.  am 07.03.2018
verifizierter Kauf
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Nach ca.400km ist der Sattel der beste den ich je gefahren bin. Die Einstellung ist wichtig, da der Sattel nach dem Hängemattenprinzip funktioniert und man sich quasi "in das Leder reinhängt". Wer auf dem Rahmen vom Sattel sitzt macht was falsch. Die Spannung lässt sich mit der Einstellschraube über die Zeit nachstellen. Man sollte ihn regelmäßig fetten (Brooks Proofide) und vor Regen schützen, dann wird er wohl ein Leben lang halten.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andrey Ivanovich O.  am 04.12.2017
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Очень удобное седло. Через 8000 км. сломался болт натяжения.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christian H.  am 24.08.2017
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Für den Federungskomfort sind Reifen, Sattelstütze/Sattelgestell und Rahmen zuständig. Und keine Polsterung kann eine optimale Passform ersetzen. Meine Brookssättel waren immer in kürzester Zeit passend gefahren, und von dem Moment an gibt's nichts Bequemeres...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Ernst W.  am 08.08.2017
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Für mich der perfekte Sattel. Kein Schwitzen, keine Druckstellen - einfach nur bequem, auch bei stundenlangen Fahrten!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Daniel René T.  am 12.02.2017
verifizierter Kauf
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Der B17 ist einfach Spitze. Ich fahre ihn auf meinem Reiserad mit sportlicher Sitzposition. Die befürchteten Schmerzen während der Einfahrphase ein ausgeblieben und nach 500km war er einfach nur noch bequem.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von roland s.  am 31.10.2016
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

einfach toll, nach einsitzzeit 500 km gibts nichts besseres für den allerwertesten, hält ewig verglichen mit anderen sätteln!

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Bernd K.  am 07.10.2016
verifizierter Kauf
0 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

der perfekte Sattel für mich

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Andreas K.  am 24.06.2016
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

200km einfahren und dann wohlfühlen

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Volker S.  am 07.08.2015
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Einfach top, wenn er reingeritten ist...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Lars H.  am 03.06.2015
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Super Sattel, keine Frage.
Leider bricht die Halterung "irgendwann", es ist so in etwa der dritte Sattel, den ich in den vergangenen gefühlt 20 Jahren benötigt habe.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Jürgen H.  am 06.05.2015
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Klasse Sattel, wenn erst einmal eingeritten und gepflegt !

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Björn R.  am 29.01.2015
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Habe mir diesen Sattel schon vor längerer Zeit gekauft und nun wieder für meine Freundin, ich bin bis jetzt noch keinen bequemeren Sattel gefahren. Man sitzt einfach gut auch nach Stunden, der Sattel sieht auch nach Jahren noch sehr schön aus und das trotz Wettereinflüssen. Was auch sehr schön ist, wenn ich das Rad morgens an der U-Bahn abstelle und dann später am Abend wieder zurück fahren will, ist der Sattel nie feucht. Auf der Lederdecke kondensiert das Wasser entweder nicht oder wird vom Leder aufgenommen. Mir kommt kein anderer Sattel mehr ans Rad, beim MTB bin ich stark am überlegen ob es da eine gute Alternative von Brooks gibt

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Aleksandr R.  am 09.12.2014
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Quality goods. Fast delivery. Friendly staff shop.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Othmar U.  am 19.06.2014
verifizierter Kauf
2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ich hatte selten einen Sattel der so bequem war und robust.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Marcel B.  am 15.05.2014
verifizierter Kauf
1 von 2 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Schmerzfrei auch ohne Fahrradhose.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Juergen T.  am 13.05.2014
verifizierter Kauf
3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ein Kernledersattel hat Funktion,er ist bequem und sieht spitze aus,hat aber Nachteile wie zB. das Gewicht oder die aufwändige Pflege.Weiter ist die Oberfläche sehr glatt,das heisst,man rutscht mehr als bei moderneren Kunststoffsätteln die durch ihre textile Oberfläche mehr `Grip`haben.Weiter würde ich Kunststoff- und Ledersättel gar nicht vergleichen weil sie sich konstruktionsbedingt unterscheiden.Kunststoffsättel haben als Träger eine Schale auf der man sitzt,was heisst die Sitzfläche gibt nur im Bereich der Polsterung nach(kann hart sein).Der Ledersattel hat nur das reine Leder als gespannte Decke als Sitzfläche(ohne Träger,Schale) und gibt somit soweit nach wie nötig(nach einer Einfahrtzeit),also supibequem .
Mein Fazit ist das Ledersättel auf jedes Rad passen wenn es nicht gleich Carbon-Racer sind.Hier im Shop gibt es für jedes Rad den passenden Ledersattel.
Der Brooks B-17 Standard passt zu allem was Strecke macht und bequem sein soll oder für gemütliche Stadträder,City,Tour,Trekking,Urban,Cruising
Andere Modelle wie B-17 Narrow,Pro und Swift sind schlanker gehalten und sportlicher ausgelegt.
Ich persönlich habe den B-17 Standard für mein MTB gekauft um weiterhin auf gemütliche Art die Stadt zu moschen oder Berg-und Waldgebiete im moderatem Tempo zu erkunden (hab sogar bald Schutzbleche)...

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Adrienne S.  am 18.02.2014
verifizierter Kauf
0 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Bin wie immer, sehr zufrieden mit der Sattel von Brooks

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Christoph S.  am 28.11.2011
verifizierter Kauf
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Ein guter Sattel für tausende Kilometer radeln.
Einziger Negativpunkt: Das Gewinde des Bolzens, mit dem die Satteldecke von Zeit zu Zeit nachgestellt werden kann, geht immer wieder kaputt. Der Grund liegt darin, dass die Mutter des Bolzens das ganze Gewicht des Sattels (& somit des Fahrers) trägt.

Wichtig: Ersatzbolzen in richtiger Länge bereithalten.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sebastian W.  am 05.02.2009

der B17 ist für mich der ideale sattel für alle anwendungen. wer vor dem höhrerem gewicht gegenüber plastikvarianten nicht zurückschreckt, wird nie wieder ein wort über eine schmerzhafe sitzposition verlieren. würde nie wieder geld für irgendein anderes "hightech"-produkt ausgeben, jahrzehntelange erfahrungen in der fertigung von ledersätteln haben mich eindrucksvoll überzeugt. eine einfahrzeit habe ich nicht feststellen können, hab mich vom ersten tag an darauf wohl gefühlt. regelmäßige pflege und schutz vor nässe sind allerdings unabdingbar.

Ist diese Bewertung hilfreich?
von Sebastian A.  am 16.04.2006
1 von 1 Kunden fand diese Bewertung hilfreich.

Nachdem mein alter Gelsattel echt nicht mehr bequem war, hab ich mich für diesen Ledersattel entschieden. Jetzt frage ich mich warum nicht schon vorher? Die ersten 500km muss der Sattel richtig eingefahren werden, es formt sich dan so nach deinen Sitzknochen. Danach aber ist es unheimlich bequem, auch nach vielen Stunden/Tagen auf dem Rad, es ist nicht so warm an heissen Tagen. Man muss es nur vor Regen schützen und regelmäßig mit Proofide Lederfett pflegen. Super Produkt! (achja, und es reisst nicht wenn man stürzt!)

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

Das könnte Dich auch interessieren