Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020

Artikel-Nr.: 76238
1
1
ab 79,82€

zzgl. Versandkosten
für Lieferung nach USA

Verfügbarkeit:
Ausführung wählen
Anzahl:

Lieferung nach USA nicht möglich

Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - honigbraun/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - honigbraun/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - honigbraun/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - honigbraun/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - honigbraun/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - schwarz/150 mm
Brooks Swift Chrome Sattel Modell 2020 - braun/150 mm
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Online seit 1998
  • Trusted Shop 4.84 / 5.00

Der Swift Chrome Sattel von Brooks ist ein moderner Rennsattel aus Leder


Der Brooks Swift Chrome Sattel ist ein moderner Rennsattel mit verchromten Sattelstreben, der Dein Rad stilvoll aufwertet. Die Decke aus poliertem Leder und die handgehämmerten, Kupfernieten machen auch jedes Tourenrad zum eleganten Hingucker.



Spezifikationen:


Einsatzbereich: City, Touring & Trekking, Road
Größen (LxB): 272 mm x 150 mm
Sattelstreben: 7 x 7 mm (Standard)

Technische Daten:


Material Streben: Stahl (verchromt)
Material Decke: Leder

Features:


- pflanzlich gegerbtes Leder
- handgehämmerte Nieten
- in England hergestellt

Pflegehinweis:


Damit Dein Sattel auch nach längerer, intensiver Nutzung noch aussieht wie neu, wird empfohlen, den Sattel regelmäßig mit dem speziellen Brooks Sattelfett einzureiben. Dieses schützt Deinen Sattel nachhaltig vor Austrocknung und Rissbildung.

Herstellernummern:


- honigbraun: B360HA17203
- schwarz: B360HA17202
- braun: B360HA17205

Lieferumfang:


- 1 x Sattel Brooks Swift Chrome
- 1 x Spannschlüssel

Gewicht:

  • schwarz/150 mm: 510 g

Ausführungen:

lagernd 2 bis 7 Tage bis 10 Tage nicht lieferbar vormerkbar
  • braun/150 mm
    79,82€
  • honigbraun/150 mm
    91,60€
  • schwarz/150 mm
    79,82€

Kundenbewertungen (1)

4

Du hast Fragen zu diesem Artikel?

02405/450045 02405/450045

Kundenbewertungen (1)

4.0/5.0
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.

von Michael W.  am 03.03.2020 (geändert am 03.03.2020)

Ich habe zwei Swift: einen schwarzen auf dem Mountainbike und einen braunen auf meinem Schindelhauer Singlespeed.

Der Swift sieht meiner Ansicht nach wirklich Klasse aus. Das Leder hat eine sehr glatte Oberfläche, so daß selbst Baumwollhosen nicht durchscheuern. Außerdem färbt nix ab - im Gegensatz zum B17 Narrow, der zwar dickeres Leder hat, aber helle Hosen schwärzte (ging beim Waschen wieder raus).

Der Swift ist zunächst bretthart. Es wird behauptet, das Leder wird schnell weicher, insbesondere, wenn man es mit Lederfett pflegt. Aber selbst nach Jahren und tausenden Kilometern warte ich noch darauf. Hängt das Leder durch, spannt man an einer Stellschraube nach und der Sattel ist wieder steinhart. Außerdem rutsche ich auf dem Sattel sehr leicht zu weit nach vorne. Nase aus der Horizontalen etwas hochstellen? Das schmerzt, wo Mann auf keinen Fall Schmerzen will.

Verglichen mit dem original Cube Mountainbike Sattel und meinem Centurion Rennradsattel? Brooks ist härter, weniger griffig, nach 20 Km Schotterpisten will man runter. Radhose mit Polster sollte helfen, benutze ich persönlich aber nicht.

Aber stylisch, keine Frage. Für kürzere Strecken in der Stadt ein cooler Sattel. Man muß eine Plastiktüte drüberdecken, da Leder nicht so gerne naß oder heiß wird. Gegen Diebe hilft das hoffentlich auch.

Ist diese Bewertung hilfreich?

Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel.